Nikolausmarkt unter der Ägide des Katernberger Werberings

Am kommenden Freitag wird von 14 bis 20 Uhr rund um den Bergmannsdom wieder der Nikolausmarkt stattfinden, ausgerichtet vom Katernberger Werbering.Der Veranstalter wird unterstützt von der Evangelischen Kirchengemeinde aus Katernberg-Mitte, dem Bürgerzentrum Kon-Takt sowie der Bezirksvertretung VI Zeche Zollverein und der DJK Katernberg 19.
Beim Nikolausmarkt sind auch in diesem Jahr wieder über 30 Stände zu finden, Standbetreiber sind Bürgerinnen und Bürger aus Katernberg und Umgebung, aber auch Vereine und Verbände, Schulen, Kindergärten sowie Gewerbetreibende. Ab 14 Uhr geht es los, dann können die Besucherinnen und Besucher nach Herzenslust selbst hergestellte Köstlichkeiten probieren und sich von Geschenkideen für die Liebsten inspirieren lassen. Für Musik ist ebenfalls gesorgt: Markus' Musikservice sorgt für vorweihnachtliche Klänge, die Little Johns Jazzband tritt ebenso auf wie der Schülerchor der Grundschule Viktoriastraße und der Musikverein Einigkeit. Zum Abschluss des Nikolausmarktes findet ein offenes Adventssingen unter der Leitung von Elsbeth Berns statt, die den Gesang auf ihrer Gitarre begleiten wird.
Image